Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Kino Casablanca in der Dresdner Neustadt schließt

Kino Casablanca in der Dresdner Neustadt schließt

Dresdens kleinstes Kino, das Casablanca in der Neustadt, hat seit Ende August geschlossen. Eine kleine Notiz auf der Internetseite verkündet das Aus für das Arthousekino.

Voriger Artikel
Nach dem Besucherrekord der Filmnächte am Elbufer: Abbau und Planungen laufen
Nächster Artikel
Regisseur Joe Dante steht im Mittelpunkt des 2. Cinestrange Filmfestival in Dresden

Seit dem 28. August ist das Kino geschlossen.

Quelle: Tanja Tröger

Am 28. August liefen die letzten Filme: die österreichische Dokumentation „What Happiness is – Auf der Suche nach dem Glück“ und die Drama-Komödie „Papadopoulus & Söhne“. Zwei Tage später folgte noch ein Konzert mit der Folksängerin Ulrike Quast und dem Liedermacher Thomas Knorr.

php541530a652201309091954.jpg

Dresdens kleinstes Kino, das Casablanca in der Neustadt, hat seit Ende August geschlossen. Eine kleine Notiz auf der Internetseite verkündet das Aus für das Arthousekino.

Zur Bildergalerie

Vor mehr als 20 Jahren, am 1. Mai 1991, eröffneten die Dresdner Kinomacher Frank Apel (heute KIF), Sven Weser (heute PK Ost) und Dirk Hennings das kleine Raucherkino an der Ecke Friedensstraße/Ottostraße. 1996 übernahm der langjährige Casablanca-Filmvorführer Michael Rudolph das Haus mit seinen 50 Plätzen.

Zwischen 2003 und 2011 leitete der frühere Grünen-Stadtrat Wolfhard „Wolle“ Pröhl das Kino. Er räumte dem Dokumentarfilm sowie engagierten Werken zu politischen, sozialen und ökologischen Themen viel Platz ein. Für sein gutes Jahres- und Dokumentarfilmprogramm erhielt das Casablanca jährlich Preise des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Im Frühjahr 2011 zog sich Pröhl senior aus dem Kino zurück und übergab die Geschäfte an seinen Sohn Sebastian.

Tanja Tröger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr