Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden startet neue Homepage nach zehn Monaten Entwicklungszeit

Dynamo Dresden startet neue Homepage nach zehn Monaten Entwicklungszeit

Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden hat am Donnerstag seine neue Homepage veröffentlicht. Mit dem erneuerten Auftritt werde ein mehr als ein Jahr aktives Provisorium beseitigt.

Voriger Artikel
Dresdner Lebensläufe: Der Mann mit der Kamera
Nächster Artikel
Dresden-Film „Der Turm“ erhält Bambi als „TV-Film des Jahres“

Die Homepage von Dynamo Dresden wurde erneuert.

Quelle: Screenshot

Der neue schwarz-gelbe Internetauftritt wurde gemeinsam mit einer Agentur konzipiert. Rund zehn Monate Arbeit stecken in der Homepage, teilte der Verein mit.

„Es macht mich stolz, dass wir heute dieses herausfordernde Projekt zu einem erfolgreichen Abschluss bringen können. Unsere Mitarbeiter unter Führung der Abteilung Kommunikation, die Agentur digitalwert und zahlreiche fleißige Helfer haben unglaublich viel Zeit, Sachverstand, Geduld und schwarz-gelbe Leidenschaft in die Erarbeitung dieses neuen Auftrittes gesteckt“, teilte Geschäftsführer Christian Müller mit.

Mehr Infos und mehr Mitmach-Angebote für Fans sollen im Mittelpunkt stehen, der Aufbau eines Dynamo-Archives soll folgen. „Das Ergebnis kann sich aus unserer Sicht wunderbar sehen lassen und ist für die positive Außendarstellung, das professionelle Arbeiten und auch für eine zukünftig noch bessere Vermarktung von Dynamo Dresden ein Meilenstein“, so Müller weiter.

Im Juli 2011 hatten sich Dynamo und der damalige Betreiber der Seite, Holger Schulze im Streit getrennt. Dynamo hatte danach eine abgespeckte Homepage aus dem Boden stampfen müssen. Im August einigten sich beide Seiten vor dem Dresdner Landgericht, dass der Verein Schulze 60.000 Euro zahlt, dafür aber auf dessen umfangreiche Dynamo-Datenbank zurückgreifen kann.

Laut dem Branchenportal Meedia.de gehört die Dynamo-Homepage zu den abrufstärksten Seiten aller deutschen Vereine. Allein im September 2011 besuchten 110.000 einzelne Besucher die Seite.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr