Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Filmnächte am Elbufer vermelden 2,5 Millionen Besucher

Dresdner Filmnächte am Elbufer vermelden 2,5 Millionen Besucher

Die Filmnächte am Elbufer haben am Dienstag den 2,5 Millionsten Besucher begrüßen können. Wie die Veranstalter mitteilten, sei mit der Vorstellung von „Nachtzug nach Lissabon“ diese Marke übertroffen worden.

Voriger Artikel
Freies Wlan im Dresdner Alaunpark – Weitere Netze sollen folgen
Nächster Artikel
Witz, Charme, Sex-Appeal - Robbie Williams live aus Tallinn in Dresdner Kinos

Die Filmnächte Dresden. (Archiv)

Quelle: AnneKathrin Sturm

Die Open-Air-Veranstaltung am Königsufer gibt es seit 1991.

phpae56625328201308061627.jpg

In einem Restaurant auf der Königstraße sprach Helge Schneider am Dienstag über seinen neuen Film.

Zur Bildergalerie

"Manchmal ist es schwer zu begreifen, dass es uns schon so lange gibt - aber bei einer solchen Besuchermarke kann das ganze Team nur stolz auf diese vielen Jahre Filmnächte zurückblicken“, freut sich Geschäftsführer Jörg Polenz.

phpde813c484a201307050003.jpg

Hunderte Dresdner genossen das Knopfler-Konzert von den Elbwiesen aus.

Zur Bildergalerie
php6ecc23e37f201307131130.jpg

2500 Fans feierten am Freitag auf den Spuren der 60er Jahre

Zur Bildergalerie

Neben zahlreichen Filmen sorgen vor allem viele Konzerte für hohe Besucherzahlen. Bryan Adams, die Backstreet Boys, James Brown, Bob Dylan und viele weitere spielten bereits am Elbufer. In diesem Jahr werden noch Helge Schneider, die Toten Hosen und Pur auf der Filmnächte-Bühne erwartet.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr