Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Dresden Titans feiern Weihnachtspause im Kino

Dresden Titans feiern Weihnachtspause im Kino

Die Dresden Titans laden am Nikolaustag zur Filmpräsentation der Basketball-Dokumentation „Phoenix in der Asche". Ab 19 Uhr möchte sich die Mannschaft im Ufa-Kristallpalast damit zugleich bei ihren Fans in die Weihnachtspause verabschieden.

Voriger Artikel
Ein Fotoroman über dem Eingang des Hygienemuseums – Welt-Aids-Tag in Dresden
Nächster Artikel
DNN präsentieren Festival Nordlichter XII im kino im dach

Kino

Quelle: Dietrich Flechtner

Der Film des anwesenden Regisseurs Jens Pfeifers, portraitiert die Basketballer der Mannschaft Phoenix Hagen.

 Pfeifer begleitet die Spieler durch den Abstiegskampf in der Basketball-Bundesliga und zeigt die Emotionen, die der Kampf ums sportliche Überleben hervorbringt. Im Vorfeld des Films gibt es zudem einen Jahresrückblick der Titans. Im Anschluss bestehe bei Glühwein und Musik die Chance zum Fachsimpeln, so die Mitteilung. Der Eintritt kostet 5 Euro, Gäste mit einem Ticket des Heimspiels gegen Ansbach erhalten einen Euro Ermäßigung.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr