Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Birgit Diezel neue Vorsitzende des MDR-Verwaltungsrats

Mitteldeutscher Rundfunk Birgit Diezel neue Vorsitzende des MDR-Verwaltungsrats

Die Thüringerin Birgit Diezel ist die neue Vorsitzende des MDR-Verwaltungsrats. Die ehemalige thüringische Finanzministerin und Präsidentin der Landtags wurde am Montag bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums gewählt, wie der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) mitteilte.

Voriger Artikel
Versprecher in DDR-Sendung: Polka-Volkstrott und Schnapsmusikkorps
Nächster Artikel
„Zensur ist im deutschen Fernsehen weitverbreitet“
Quelle: LeipzigReport

Leipzig. Die Thüringerin Birgit Diezel ist die neue Vorsitzende des MDR-Verwaltungsrats. Die ehemalige thüringische Finanzministerin und Präsidentin der Landtags wurde am Montag bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums gewählt, wie der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) mitteilte. Zum ihrem Stellvertreter wurde Christian Schramm gewählt, der frühere Oberbürgermeister von Bautzen.
Die Amtszeit des neuen Verwaltungsrats beträgt sechs Jahre. Der Vorsitz wechselt alle zwei Jahre zwischen den Mitgliedern aus Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Der Verwaltungsrat überwacht die Geschäftsführung der Intendantin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr