Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Amazon eröffnet Entwicklungszentrum in Dresden und Berlin

Amazon eröffnet Entwicklungszentrum in Dresden und Berlin

Der Online-Einzelhändler Amazon eröffnet in Deutschland ein Software-Entwicklungszentrum mit einem Schwerpunkt auf Cloud-Computing. In Berlin und Dresden sollen rund 70 Arbeitsplätze geschaffen werden, wie Amazon-Technikchef Werner Vogels am Donnerstag in Berlin ankündigte.

Voriger Artikel
Bündnis will in Dresden gegen Bestandsdatenauskunft protestieren
Nächster Artikel
Ausstellung im Dresdner Kraszewski-Museum zeigt Fotografien über das Leben von Roman Polanski

Amazon plant ein Entwicklungszentrum in Dresden und Berlin (Archiv)

Quelle: dpa
php70563c44aa201302221052.jpg

Das Amazon Logistikzentrum Leipzig.

Zur Bildergalerie

Amazon ist ein führender Player im Cloud-Geschäft, bei dem Daten und Dienste direkt aus dem Netz bereitgestellt werden. Das Unternehmen stellt über seine Amazon Web Services (AWS) mehreren hunderttausend Nutzern eine Cloud-Infrastruktur bereit. Im deutschen Entwicklungszentrum solle an „Bausteinen für Cloud-Dienste der nächsten Generation“ gearbeitet werden, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr