Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Xavier Naidoo startete Konzertsommer bei den Filmnächten am Elbufer

Xavier Naidoo startete Konzertsommer bei den Filmnächten am Elbufer

Den Auftakt für die Live-Konzerte der Filmnächte am Elbufer in Dresden gab am Freitagabend Xavier Naidoo. Bei warmen 22 Grad nahm der deutsche Sänger das Dresdner Publikum mit auf eine Reise durch die erfolgreichsten Songs seiner Karriere.

Voriger Artikel
Schülertheater treffen sich in Dresden
Nächster Artikel
Revolverheld und Alexa Feser freuen sich über ausverkaufte Junge Garde in Dresden

Xavier Naidoo bei seinem Konzert bei den Filmnächten am Elbufer in Dresden.

Quelle: Wiebke Theuer

Gewohnt lässig betrat Xavier Naidoo die Bühne am Dresdner Elbufer.  Er stimmte das jubelnde Publikum zunächst mit einem englischen Titel auf den Abend ein. Gleich darauf holte er Sänger Wirtz zu sich, um mit ihm gemeinsam zu singen. Spätestens ab dem Lied „Freisein“ sangen die Fans laut mit und feierten mit Xavier Naidoo einen musikalischen Abend am Elbufer.

php99bcd0b967201506270942.jpg

Xavier Naidoo trat am Freitag bei den Filmnächten am Elbufer auf. Als Vorband stand Wirtz auf der Bühne.

Zur Bildergalerie

Der deutsche Sänger und Songwriter Daniel Wirtz wird Xavier Naidoo  auch auf seiner weiteren Open-Air-Tour „Frei sein“ begleiten. Gleich im Anschluss startet Wirtz dann mit seiner eigenen Konzertreihe „Auf die Plätze, fertig, los“. Am 13. September tritt er im Alten Schlachthof in Dresden auf.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr