Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Wolfgang Niedecken im Interview - Bap-Konzert im Juli in Dresden

"Ich bin in der Lage, mich zu wehren" Wolfgang Niedecken im Interview - Bap-Konzert im Juli in Dresden

"Et rüsch noh Kristallnaach". Schon 1982 hatte Wolfgang Niedecken, Sänger, Texter, Verkörperung der Kölsch-Rock-Band Bap, diesen Geruch in der Nase. Von einer "Volksseele", die "Richtung Siedepunkt wütet", sang er, von einem "Lynch-Mob", der "Heil - Halali!" schreit.

Voriger Artikel
"Ausrangiert": Pilotprojekt der HfBK Dresden und der Alten Feuerwache Loschwitz
Nächster Artikel
Frauenkirchenchor singt bei Papstmesse - Zeichen der Ökumene

Wolfgang Niedecken, 64.

Quelle: Tina Niedecken

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr