Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Von Nazis beschlagnahmtes Gemälde kommt zurück nach Dresden

Von Nazis beschlagnahmtes Gemälde kommt zurück nach Dresden

Nach 75 Jahren kehrt erstmals eines der von den Nationalsozialisten als „entartet" beschlagnahmten Dresdner Gemälde in die Galerie Neue Meister zurück. Erich Heckels 1916 entstandenes Bild „Männer am Meer" wurde vom Freistaat rückerworben, wie die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden am Montag mitteilten.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Damit könne eine für Dresden noch immer empfindlich spürbare Lücke geschlossen werden. 1937 waren auf Geheiß der Nazis rund 50 Werke der Galerie als „entartete Kunst" aussortiert worden. „Es ist eine ganz besondere Bereicherung, nach nunmehr rund einem Dreivierteljahrhundert erstmals wieder ein Bild in Empfang nehmen zu dürfen, das einstmals unter so schmählichen Umständen das Museum verlassen musste", sagte Galeriedirektor Ulrich Bischoff. „Männer am Meer" zeigt Soldaten eines Sanitätszuges beim Bade in Ostende/Westflandern. Es wurde 1920 mit Hilfe des Freundeskreises für die Gemäldegalerie gekauft und war im Semperbau am Zwinger zu sehen, bis es 1937 beschlagnahmt und 1940 in private Hand verkauft wurde. Ende der 1980er-Jahre hatten sich die Staatlichen Kunstsammlungen schon einmal erfolglos um den Rückkauf des Gemäldes aus westdeutschem Privatbesitz bemüht. „Männer am Meer" ist nun das einzige Hauptwerk von Heckel (1883-1970), dem Mitbegründer der berühmten Dresdner Künstlergruppe „Brücke", in der Galerie Neue Meister. Es enthält Elemente der Formensprache des Kubismus und des Expressionismus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr