Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Volbeat wollen den Dresdnern am Freitag in der Messehalle gehörig einheizen

Volbeat wollen den Dresdnern am Freitag in der Messehalle gehörig einheizen

Die dänische Band Volbeat ist derzeit auf Deutschlandtour und rocken am Freitag in der Dresdner Messehalle. Ein kraftvoller Mix aus Rock'n'Roll, Heavy Metal, Country und Rockabilly zeichnet den markanten Stil der Vierer-Kombo aus.

Die Band Volbeat kommt nach Dresden.

Quelle: PR

Frontmann Michael Poulsen prägte aufgrund seines Aussehens die Bezeichnung „Elvisrock". Mit an Bord werden auch Gitarrist Thomas Bredahl, Bassist Anders Kjølholm und Drummer Jon Larsen sein.

Gegründet wurde Volbeat 2001. Seit der Veröffentlichung ihres Debüts „The Strength / The Sound / The Songs" im September 2005 haben sie zahlreiche Musikpreise eingeheimst und Platzierungen in Fachmagazinen als „Album des Jahres" erhalten. Der Nachfolger „Rock The Rebel / Metal The Devil" wurde das erfolgreichste Album einer dänischen Metal-Band. Es erlangte Platin-Status und hielt sich über drei Monate in der Top 5 der Charts. Auf der aktuellen Tour wird das vierte Studioalbum aus dem Jahr 2010 „Beyond Hell / Above Heaven" performt. Die Tickets kosten 40,95 Euro. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Messehalle 1.

Bettina Winkler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr