Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Vespern des Dresdner Kreuzchors als Sammelwerk auf CD

Vespern des Dresdner Kreuzchors als Sammelwerk auf CD

Fans des Dresdner Kreuzchores können sich freuen: An diesem Samstag wird zum ersten Mal die vierteilige CD-Reihe „Geistliche Musik für ein ganzes Jahr" als Sammelwerk in Dresden vorgestellt.

Voriger Artikel
Almut Rößler spielte Werke von Olivier Messiaen in der Dresdner Kreuzkirche
Nächster Artikel
Spurensuche im Dresdner Stadtmuseum: Kamerun liegt an der Elbe

Zur Premiere in der Dresdner Kreuzkirche ist auch Kammersänger Olaf Bär eingeladen.

Quelle: Dietrich Flechtner

„Jeder kann sehen, welche Musik zu den traditionellen Vespern stattfindet, von Weihnachten über Ostern bis hin zu Pfingsten", sagte Sprecher Christian Schmidt am Freitag.

Zur Premiere in der Dresdner Kreuzkirche ist auch Kammersänger Olaf Bär eingeladen, selbst ehemaliger Kruzianer. Die Vespern gibt es bereits seit mehr als 600 Jahren - ursprünglich als musikalische Abendandacht gedacht, gehören sie bis heute zu den Kernaufgaben des Kreuzchores.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr