Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Veränderung in der Chefetage der Comödie Dresden

Veränderung in der Chefetage der Comödie Dresden

Die Comödie Dresden meldet eine Veränderung in ihrer Chefetage. Wie Pressesprecher Torsten Flechsig am Donnerstag mitteilte, wird Olaf Maatz künftig als alleiniger Geschäftsführer fungieren.

Voriger Artikel
Kuratorin Dr. Angelina Whalley über die Ausstellung "Körperwelten - eine Herzenssache" in Dresden
Nächster Artikel
Biennale Tanzausbildung wird in Dresden international

Die Comödie befindet sich im Dresdner World Trade Center.

Quelle: Sebastian Kahnert

Der bisherige Mitgeschäftsführer Stefan Schepnitz hat seinen Posten in der Komödien Betriebsgesellschaft GmnH & Co. KG  bereits am 2. Januar geräumt.

Das Ausscheiden von Schepnitz sei in beiderseitigem Einvernehmen geschehen. Die Veränderung sei nötig gewesen, um "insbesondere den guten Ruf der Comödie Dresden nicht weiter zu gefährden."

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr