Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Umbau des Militärmuseums in Dresden wird teurer

Umbau des Militärmuseums in Dresden wird teurer

Der Umbau des Militärhistorischen Museum in Dresden wird teurer. Die Kosten steigen um 5,5 Millionen Euro auf 62,5 Millionen, sagte Museumsdirektor Matthias Rogg am Samstag.

Voriger Artikel
Kevin Costner begeistert seine Fans im Dresdner Kulturpalast
Nächster Artikel
Dresdner Gospelchöre singen zum Gospel Day auf der Brühlschen Terrasse

Das militärhistorische Museum in der Dresdner Albertstadt - die Umbau wird teurer als geplant.

Quelle: dpa

Unter anderem hätten Verzögerungen aufgrund des harten Winters und gestiegene Materialpreise die Kosten in Höhe getrieben.

Außerdem kündigte Rogg an, dass - anders als geplant - nach der Eröffnung des Hauses Eintrittsgelder erhoben werden. „Ohne ist das Museum nicht zu unterhalten." Der Eintrittspreis solle aber deutlich unter dem üblichen Niveau der Dresdner Museen liegen, sagte Rogg. Außerdem würden etwa Schulklassen oder Angehörige der Bundeswehr weiter kostenlos das Museum besuchen können.

Bis zur Eröffnung am 14. Oktober sollen laut Rogg alle Arbeiten abgeschlossen sein. Dann öffnet das Museum nach sieben Jahren Bauzeit wieder seine Türen für Besucher. Umgebaut wurde es nach den Plänen des US-amerikanischen Architekten Daniel Libeskind. Auf knapp 20.000 Quadratmetern zeigt die Dauerausstellung in Dresden Militärgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr