Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Trio Joubran aus Israel am Sonntag bei Jazz in der Semperoper zu Gast

Trio Joubran aus Israel am Sonntag bei Jazz in der Semperoper zu Gast

Das Trio Joubran ist mit seinem besonderen Instrument, der arabischen Kurzhalslaute Oud, am Sonntag um 20 Uhr im Jazz Special an der Semperoper Dresden zu erleben.

Voriger Artikel
Von Pergamon nach Rom - Großpanorama hängt in Dresden
Nächster Artikel
Funny van Dannen veröffentlicht neues Album: Tournee startet in Dresden
Quelle: Volkmar Heinz

2004 gründeten Samir, Wissam und Adnan Joubran, drei als Palästinenser in Israel geborene Musiker, das erste Oud-Trio der Welt.

Mit der Gründung des Trios ist es ihnen gelungen, das wichtige Musikinstrument der arabischen Musikkultur vom Schicksal des Solodaseins zu befreien. Als ständiger Gast auf der Tournee dabei ist der Percussionist Yousef Hbeisch.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr