Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Tocotronic kündigen Konzert in Dresden und ein neues Album an

Tocotronic kündigen Konzert in Dresden und ein neues Album an

Fans von Tocotronic dürfen sich freuen: Die Band kündigte für 2015 sowohl eine neue Tour als auch ein neues Album an. Am 1. Mai 2015 soll die taufrische Platte erscheinen.

Voriger Artikel
17 Hippies gastieren im Alten Schlachthof Dresden
Nächster Artikel
AC/DC rocken 2015 die Dresdner Flutrinne
Quelle: Wolfgang Zeyen

Zu Gast in Dresden sein wird die Band am 6. November im Alten Schlachthof. In Leipzig und Chemnitz werden die Deutschrocker am 8. und 10. Oktober auf der Bühne stehen.

Die deutsche Rock-Band aus Hamburg gründete sich Mitte der 1990er Jahre. Ihren Bandnamen kreierten sie angelehnt an die japanische Spielkonsole Tricotronic, einem Vorgänger des Game Boys. Bislang veröffentlichten die Jungs zehn Studioalben. Seit Ende der 1990er kam auch der kommerzielle Erfolg. Seit dem Album „K.O.O.K.“ erreichte jede Platte die Top 10 der deutschen Album-Charts. Mit dem Album „Schall & Wahn“ standen sie erstmals auf Platz 1.

Tickets ab 26 Euro zzgl. Gebühren gibt es unter www.tocotronic.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr