Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Thomas Birmeir inszeniert Nikolaj Erdmans Komödie "Der Selbstmörder" im Dresdner Schauspielhaus

Thomas Birmeir inszeniert Nikolaj Erdmans Komödie "Der Selbstmörder" im Dresdner Schauspielhaus

Bemerkenswert ist es schon, wie viele Menschen von einem einzigen Selbstmord profitieren können. Aufgereiht stehen sie im zweiten Teil von Thomas Birkmeirs Inszenierung von Nikolaj Erdmans Komödie "Der Selbstmörder" beidseitig neben dem hochkant gestellten Sarg mit dem Beweinten Simon Podsek (Ahmad Mesgarha).

Voriger Artikel
Für den Kreuzchor um die ganze Welt
Nächster Artikel
Die Oper "Karl May, Raum der Wahrheit" feierte Uraufführung in Dresden

Simon Podsek (Ahmad Mesgarha) auf seiner eigenen Beerdigung.

Quelle: David Baltzer

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr