Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Thees Uhlmann, Casper und Co. feiern Fest van Cleef in Dresden

Thees Uhlmann, Casper und Co. feiern Fest van Cleef in Dresden

Sichtlich stolz und voller Freude sang am Sonntagabend ein gutgelaunter Thees Uhlmann im Dresdner Schlachthof. In Begleitung von Bands wie Element of Crime, Casper oder Frank Turner hatte der Indie-Pop-Sänger auch allen Grund zur guten Laune.

Voriger Artikel
Erstmals in Dresden: Buke and Gass kommen
Nächster Artikel
Das Trio Joubran begeisterte in der Reihe "Jazz in der Semperoper" in Dresden

Casper und Thees Uhlmann beim Fest van Cleef in Dresden.

Quelle: Kay Kölzig

Insgesamt sieben Bands begleiteten den Plattenchef des Hamburger Labels „Grand Hotel van Cleef" zum „Fest van Cleef" nach Bielefeld, Trier und Dresden.

php240503fc87201112121313.jpg

Die Fans konnten einen rund siebenstündigen Musikabend genießen.

Zur Bildergalerie

Eine Einladung erreichte auch Rapper Casper. Lautstark und energiegeladen entfaltete er eine kraftvolle Show, die den Boden beben und mitunter manchen Gast erschrecken ließ. In zwei Lager spaltete er die Gäste unterdessen nicht, gehen seine gesellschaftskritische Texte doch in die gleiche Richtung eines Frank Turners - nur eben musikalisch rauer untermalt. Entsprechend dankbar zeigte sich der Künstler nach seinem bassgewaltigem Auftritt bei den Gästen, die sich trotzdem auf seine Mixtur zwischen Rap, Rock und Pop einließen.

Als letzter an diesem rund siebenstündigen Musikabend ließ Thees Uhlmann seiner Freude freien Lauf. Enthemmt präsentierte er sein Solo-Debüt, spielte zwei Songs der Band Tomte und grüßte mit dem Song „Das hier ist Fußball" auch die Dresdner Rasensportfans. Er wolle wiederkommen, versprach er am Ende unter großem Applaus. Vielleicht löst er dieses Versprechen bereits am 1. März kommenden Jahres ein. Dann spielen Kettcar im Schlachthof Dresden und präsentieren ihr neues Album, das ebenfalls bei Uhlmanns Label erscheint.

Dominik Brüggemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr