Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -8 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Staatskapelle Dresden reist an den Golf und nach Fernost

Staatskapelle Dresden reist an den Golf und nach Fernost

Die Staatskapelle Dresden reist mit ihrem Chef Christian Thielemann in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Fernost. Am 17. und 18. Februar sind Auftritte in Abu Dhabi und Al Ain geplant, dann geht es nach Yokohama, Tokio und Hongkong, wie das Orchester am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
20.000 Menschen sahen schon Asisis Panorama „Dresden 1945“
Nächster Artikel
"Vom Albertplatz zum Elbhang": Katrin Feists Bilder im Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf

Die Staatskapelle Dresden bei einem Auftritt in New York.

Quelle: Arno Burgi dpalsn

Die Staatskapelle spielt vor allem das, was Konzertveranstalter im Ausland sich gern wünschen: Wagner und Strauss. Ein Konzertprogramm kombiniert die Symphonische Dichtung „Orpheus“ von Liszt mit Wagners „Siegfried-Idyll“ und dem „Heldenleben“ von Strauss. Ein zweites Programm besteht aus Strauss‘ „Metamorphosen“ und der 9. Sinfonie von Bruckner.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr