Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Semperoper Dresden mit Gala zum deutschsprachigen Musiktheater

Semperoper Dresden mit Gala zum deutschsprachigen Musiktheater

Die Semperoper Dresden feiert am 23. November und 3. Dezember das deutschsprachige Musiktheater mit einer Gala. Unter dem Titel „Von Vampiren, Helden und Königskindern“ werden dabei Ausschnitte aus Werken gezeigt, die eher zu den Raritäten der Opernliteratur zählen, darunter Engelbert Humperdincks „Dornröschen“, Heinrich Marschners „Vampyr“ und Wolfgang Korngolds „Die tote Stadt“, teilte die Sächsische Staatsoper am Montag mit.

Voriger Artikel
Kunst aus dem Norden: Dresden-Hellerau wird zur Bühne für Nordwind-Festival
Nächster Artikel
Dresdner helfen Dresdnern: Benefizkonzert in der Musikhochschule

Die Semperoper in Dresden

Quelle: Volkmar Heinz

Die eigentlichen Hausgötter der Semperoper - Richard Wagner und Richard Strauss - kommen nicht zum Zuge, dafür ihre Wegbereiter und Wegbegleiter. Es ist bereits die dritte Dresdner Operngala. Die beiden vorherigen Ausgaben waren der italienischen und der französischen Oper gewidmet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr