Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schlager, Anekdote, Witzchen: Frank Schöbel sang im Theater Wechselbad

Schlager, Anekdote, Witzchen: Frank Schöbel sang im Theater Wechselbad

Zum Ende dieser Woche liegt sein neues Album "Sternenzeiten" in den Plattenläden. Für die Besucher seines Konzertes im Theater Wechselbad gab Frank Schöbel schon einmal einige Kostproben daraus.

Und der 71-Jährige zeigte in seiner Show Fotos von damals und heute und sang gleich die dazugehörigen Songs. "Wie ein Stern", "Der Fußball ist rund" und "Stoney" - zu allem gibt's eine kleine, witzige Anekdote. Auch vor "Frauengeschichten" macht Schöbel nicht halt. Es ist eine Reise durch seine eigene Vergangenheit, die auch oft die seiner Zuhörer ist.

Einen guten Draht hat der Sänger zur ersten Reihe. Da sitzen die Fans, die ihrem Star offenbar von Auftritt zu Auftritt folgen. Da sind auch die neuen Stücke kaum ein Experiment. Obwohl noch unbekannt, kommen sie sofort an, weil sie den Nerv der Zeit treffen, egal ob "Alles ist Bio", "Hast du deine Tabletten genommen" oder "Da muss ich erst meinen Mann fragen". Doch auch ein Lied wie "Mut zum Mut" - über Zivilcourage - findet den Weg ins Konzertprogramm. Denn Schöbel will nicht nur unterhalten, sondern auch etwas mitteilen, Denkanstöße geben. Auch der lockere Ton, die manchmal etwas schnoddrige Berliner Schnauze, und dass er sich selbst auch mal auf die "Schippe" nimmt, kommt an beim Publikum. Zwischendurch schlüpft der Sänger in ein paar schräge Kostüme, etwa bei seiner Rammstein-Parodie oder zu seinem Hit "Mit mir könn'ses ja machen".

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 04.03.2014

Andreas Weihs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr