Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Sächsischer Literaturpreis 2016 an Franziska Gerstenberg verliehen

„Die kann schreiben“ Sächsischer Literaturpreis 2016 an Franziska Gerstenberg verliehen

Laudator Jörg Schieke brachte es auf den Punkt: Die Literatur von Franziska Gerstenberg sei absolut heutig, alles wäre möglich in ihr, jede Art von Entwicklung, und nichts darin wirke beliebig. Genau das mache ihre Inhalte oft so überraschend. Am Mittwoch erhielt die Dresdner Autorin (Jg. 1979) im Festspielhaus Hellerau den Sächsischen Literaturpreis 2016.

Voriger Artikel
Künstlerbund zeigt zum vierten Mal Alterswerke
Nächster Artikel
Herta Müller eröffnet im Hygiene-Museum das Festival „Literatur Jetzt!“

Franziska Gerstenberg

Quelle: Birgitta Kowsky

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr