Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Rund 20.000 Musiker 2016 zu Posaunentag in Dresden erwartet

Rund 20.000 Musiker 2016 zu Posaunentag in Dresden erwartet

Oktober an können sich Posaunenchöre zum zweiten Deutschen Evangelischen Posaunentag (DEPT) in einem Jahr in Dresden anmelden. Vom 3. bis 5. Juni 2016 werden dazu rund 20.000 Musiker erwartet, wie die Organisatoren am Dienstag in der Elbestadt mitteilten.

Voriger Artikel
"Ikaros" - der dokumentarisch fiktive Theaterabend mit Suchtkranken im projekttheater
Nächster Artikel
Abzocken ohne anzuecken - Ausstellung in der HfBK Dresden

Die Dresdner Fama. Die Altstadt wird zur Kulisse des Posaunentags.

Quelle: dpa

Vom 1. Das nach ihren Angaben weltweit größte Bläserfest steht unter dem Motto „Luft nach oben“.

Dabei biete die barocke Altstadt „eine großartige Kulisse für drei Tage Flächengold“. Geplant sind Großveranstaltungen unter anderem vor der Frauenkirche und im Fußballstadion ebenso wie Konzerte in Kirchen oder morgendliches Blasen an 100 Stellen. Premiere hatte das Festival 2008 in Leipzig. Mit 450 Chören landesweit hat Sachsen eine aktive Posaunenchorszene.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr