Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Roland Kaiser begeistert weiter seine Fans

Kaisermania am Elbufer Roland Kaiser begeistert weiter seine Fans

"Ich glaub' es geht schon wieder los": Am Freitagabend steht Roland Kaiser das dritte Mal in diesem Jahr auf der Bühne am Dresdner Elbufer. Kaisermania ist Kult - da sind sich die Fans seit über 10 Jahren einig, denn alle vier Konzerte waren binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Roland Kaiser begeistert Jahr für Jahr seine Dresdner Fans.

Quelle: Arno Burgi/dpa

Dresden. "Ich glaub' es geht schon wieder los": Am Freitagabend steht Roland Kaiser das dritte Mal in diesem Jahr auf der Bühne am Dresdner Elbufer. Kaisermania ist Kult - da sind sich die Fans seit über 10 Jahren einig, denn alle vier Konzerte waren binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Besonders die Kulisse vor der Dresdner Altstadt lockt tausende Fans nach Dresden. Einige von ihnen reisen aus ganz Deutschland an, um den Kaiser auf der Bühne zu sehen. Schon vor Beginn des Konzertes ist die Stimmung ausgelassen. Die Fans freuen sich auf einen unvergesslichen Abend. Dana aus Zwickau steht in der Schlange vor den Einlasskontrollen ganz vorn. Seit sie denken kann, schwärmt sie für den Kaiser. Dana lässt kein Konzert ihres Idols am Dresdner Elbufer aus. In diesem Jahr besucht sie fünf Konzerte. "Alles an dem Mann ist einfach genial - seine sympathische Ausstrahlung, die Inhalte seiner Texte, die gute Laune, die er verbreitet. Das alles lässt mich ein Stück weit den Alltag vergessen", erzählt die Zwickauerin mit strahlenden Augen. Auch ihre beiden Freundinnen sind begeisterte Kaiser-Fans. Kennengelernt haben sich die drei übrigens - wie sollte es anders sein - vor über zehn Jahren auf einem Konzert des Schlagerhelden. Seitdem treffen sie sich jedes Jahr in Dresden zu Kaisermania. "Eine wunderbare Freundschaft", findet Dana.

Am Freitag steigt der Kaiser bereits das dritte Mal in diesem Jahr auf die Bühne mit dem wohl schönsten Hintergrund in Deutschland. Vor der Kulisse der Dresdner Altstadt freuen sich 10.000 Fans auf einen ausgelassenen Abend mit ihrem Idol. Bevor das Konzert beginnen kann, heißt es allerdings erst einmal anstehen und warten. Für begeisterte Roland Kaiser-Fans ist das aber kein Problem - da wird sich schon vorher gemeinsam auf das Konzert eingestimmt. Wir haben uns unter den Anhängern des Schlagerhelden umgehört und gefragt, was das Phänomen Kaisermania in Dresden eigentlich ausmacht.

Zur Bildergalerie

jbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kaisermania
Roland Kaiser beim ersten seiner vier "Kaisermania"-Konzerte in Dresden.

Roland Kaiser, gebürtiger Berliner, hat „eine Art Liebesverhältnis“ mit der Stadt Dresden. „Ich bin dankbar, dass es so ist und erfreue mich dieser Tatsache“, sagte der 64-Jährige am Rande seiner Show „Kaisermania“ bei den Filmnächten am Dresdner Elbufer.

mehr
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr