Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Rock meets Classic 2014 in Dresden: Zwei Welten treffen aufeinander

Rock meets Classic 2014 in Dresden: Zwei Welten treffen aufeinander

Am Sonnabend trifft in der Messe Dresden aufeinander, was nicht zwingend zusammen gehört. Unter dem Titel Rock meets Classic 2014 interpretieren international bekannte Rocksänger wie Kim Wilde, Midge Ure (Ultravox) oder Joe Lynn Turner (Rainbow) gemeinsam mit der Mat Sinner Band und dem Bohemian Symphony Orchestra Prag Welthits wie "Lady in Black" oder "Kids in America".

Voriger Artikel
Nicht lustig, aber -Volker Pispers im Schauspielhaus Dresden
Nächster Artikel
Hintergrund: Das Triptychon „Der Krieg“ von Otto Dix

Die Schöne und das Biest? Kim Wilde und Alice Cooper gastierten bereits in Leipzig. Am Sonnabend sind sie gemeinsam mit weiteren Musikern auch in Dresden zu erleben.

Quelle: Andre Kempner

Headliner der diesjährigen Tournee ist Alice Cooper, der mit mehr als 50 Millionen verkauften Alben und Hits wie Poison oder School's out eine beachtliche Karriere hinter sich hat. Der exzentrische Musiker wird unterstützt von Orianthi. Die Gitarristin war unter anderem bereits mit Eric Clapton und Santana auf Tournee.

Mit dabei ist außerdem Coopers Frau Sheryl, die als kleine Showeinlage wieder in ihre Rolle als Ballerina aus Welcome to my Nightmare schlüpfen wird. Anlass ist das 38-jährige Ehejubiläum der beiden. Für Cooper hat das Zusammenarbeiten mit klassischen Musikern auch etwas Amüsantes. "Wenn ich abends den Hotelgang entlang gehe, höre ich aus allen Zimmer irgendwelche Orchestermusiker üben", erzählt er. Solche Disziplin sei bei Rockbands eher unüblich.

Die rund dreistündige und nach Angaben des Veranstalters aufwendigste Show seit Bestehen der Reihe beginnt um 20 Uhr. Tickets gibt es ab 53,05 Euro an der Abendkasse.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 03.04.2014

Franziska Schmieder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr