Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -8 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Robert-Sterl-Haus zeigt Kriegskunst

Robert-Sterl-Haus zeigt Kriegskunst

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als würden die Soldaten schlafen. Aber der zweite Blick legt nahe, dass die Männer wohl tot sind. Es sind, gut zu erkennen an den überwiegend blauen Röcken und Mänteln und den roten Hosen, französische Infanteristen - und die hätten 1915 wohl keinen deutschen Maler so nahe an sich herangelassen.

Voriger Artikel
Im Dresdner Tanzprojekt "multifil identity" vereint alle Tänzer die Andersartigkeit
Nächster Artikel
Die multiple Performance "multifil identity" im Hygiene-Museum

Robert Sterl. Soldatenbildnisse, Juvincourt, 28. Mai 1915, Kreide.

Quelle: Sterl Haus

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr