Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Pothead-Konzert verlegt auf 18. März

Schlachthof Pothead-Konzert verlegt auf 18. März

Das für diesen Sonnabend im Alten Schlachthof geplante Konzert von Pothead wird krankheitsbedingt verlegt. Neuer Termin sei der 18. März 2016, Konzertort bleibe der Schlachthof, teilten die Veranstalter gestern mit. Alle bisher gekauften Tickets behalten demzufolge auch für den kommenden Termin ihre Gültigkeit.

Dresden. Die Berliner Band ließ auf ihrer Homepage noch wissen, dass die Karten auch zurückgegeben werden könnten. Details zur krankheitsbedingten Konzertabsage wurden aber selbst dort nicht bekanntgemacht. "Wir haben alle Möglichkeiten abgewogen, aber leider bleibt uns keine andere Wahl. Wir hoffen auf euer Verständnis", hieß es lediglich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr