Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Pianist Emanuel Ax begeistert in der Dresdner Semperoper

Pianist Emanuel Ax begeistert in der Dresdner Semperoper

Der amerikanische Pianist Emanuel Ax wird immer mehr zu einem Publikumsliebling in Dresden. Am Donnerstagabend löste der 63-Jährige beim Konzert mit der Staatskapelle Dresden unter Leitung des Briten Donald Runnicles in der Semperoper Beifallsstürme aus.

Voriger Artikel
"Mind a Gap" - Uraufführung in Dresden-Hellerau
Nächster Artikel
Dresdens Bibliotheken: Das waren die Ausleihrenner 2012

Der amerikanische Pianist Emanuel Ax wird immer mehr zu einem Publikumsliebling in Dresden.

Quelle: André Kempner

Technisch perfekt und mit großer Musizierfreunde interpretierte Ax das 4. Klavierkonzert Ludwig van Beethovens und bescherte dem Publikum damit eine musikalische Sternstunde.

Ax war erstmals 2003 bei der Staatskapelle zu Gast und ging mit dem Orchester 2005 und 2009 auf Tournee in den USA beziehungsweise in Asien. Seither wächst die Fangemeinde des Musikers an der Elbe ständig.

Komplettiert wurde das Programm mit zwei Kompositionen von Edward Elgar, der „Serenade für Streichorchester“ und den „Enigma-Variationen“. Runnicles war für seinen Landsmann Sir Colin Davis eingesprungen. Der Ehrendirigent der Staatskapelle Dresden ist nach einem Krankenhausaufenthalt in der Erholungsphase und hat bis Ende der Saison alle Konzerte abgesagt.

dpa/sn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr