Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Pantomimefestival in Dresden startet am Donnerstag mit internationaler Besetzung

Pantomimefestival in Dresden startet am Donnerstag mit internationaler Besetzung

Mit einer Mischung aus Clownerie, Maskentheater und klassischer Pantomime startet das Pantomime-Festival in Dresden in seine 29. Auflage. „Wir wollen damit eine Kunstart in die Öffentlichkeit rücken, die zunehmend vom Aussterben bedroht ist", sagte der Organisator und Chef des Dresdner Mimenstudios, Ralf Herzog, am Freitag.

Voriger Artikel
Welterbe-Netzwerk Dresden kritisiert die sächsische Regierung
Nächster Artikel
Comödie Dresden arbeitet mit TV-Mimen und den Wildecker Herzbuben

Der Pantomime und Vorsitzende des Mimenstudio e.V., Ralf Herzog und die Pantomime Annett Müller.

Quelle: dpa

Vom 10. bis zum 13. November zeigen Künstler aus der Schweiz, Spanien und Russland die hohe Kunst der Körpersprache. Zum ersten Mal dabei ist auch die Japanerin Minako Seki mit ihrer Butoh-Vorführung - einer speziellen Form des Tanztheaters.

phpc98941099b201111041547.jpg

Am Freitagabend demonstriert der Schweizer Damir Dantes in seinem Pantomime-Comedy-Programm, dass man die Unterschiede zwischen Mann und Frau auch ohne Worte überzeugend erklären

Zur Bildergalerie

„Die Verständigung ohne Sprachbarrieren klappt wunderbar", sagte Herzog. Zuschauer könnten sich davon beim Improvisationstheater überzeugen, bei dem alle Akteure gemeinsam auf der Bühne stehen. Zur Eröffnung zeigen die Dresdner Mimen Arbeitsproben ihres neuen Stückes „Die Zauberflöte" - eine Oper, die ganz ohne Worte auskommt. Auch eine Kindervorstellung und eine aktionsreiche Show des russischen Theaters „Kavardak" stehen auf dem Programm.

Neben den Aufführungen gibt es auch thematische Workshops für Erwachsene und Kinder. Zur 30. Ausgabe im kommenden Jahr soll das Festival an zehn Tagen mit Künstlern aus aller Welt stattfinden. Das komplette Programm ist im Internet abrufbar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr