Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ode „An die Freude“ in der Auferstehungskirche Dresden-Plauen

Ode „An die Freude“ in der Auferstehungskirche Dresden-Plauen

Am Sonnabend wird in der Auferstehungskirche in Dresden-Plauen der Schlusschor von Schillers Ode „An die Freude“ zum Besten gegeben. Es singen und spielen um 19.30 Uhr der Chor der Landesbühnen Sachsen, der Elblandphilharmonie Sachsen und der Singakademie Dresden e.

Voriger Artikel
Studenten gestalten Löbtau - Der Werk.Stadt.Laden verbindet Kunst, Kultur, Musik und Engagement für den Stadtteil
Nächster Artikel
„Störtebeker“ ersetzt Karsten Speck in „Paul auf hoher See“ in der Comödie Dresden

Es singen und spielen um 19.30 Uhr der Chor der Landesbühnen Sachsen, der Elblandphilharmonie Sachsen und der Singakademie Dresden e.V.

Quelle: Hagen König

V.

Am Silvestertag wird das Konzert ebenfalls um 19.30 Uhr in der Lutherkirche Radebeul wiederholt. Dieses ist bereits ausverkauft. Es dirigiert Generalmusikdirektor Michele Carulli. Karten für das Konzert in Dresden-Plauen gibt es für 13 bis 19 Euro, ermäßigt für 10 bis 16 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr