Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Neues Foyer in den Technischen Sammlungen Dresden öffnet die Türen

Neues Foyer in den Technischen Sammlungen Dresden öffnet die Türen

In den Technischen Sammlungen Dresden können die Besucher ab Sonntag, den 2. März, durch ein neues Museumsfoyer schreiten. Zwei nebeneinander liegende Türen in Richtung Schandauer Straße führen künftig in das Museum und locken somit direkter in die ehemalige Kamerafabrik.

Voriger Artikel
Senckenberg eröffnet Umweltausstellung in Dresden
Nächster Artikel
Markus Maria Profitlich mit "Halbzeit" im Dresdner Alten Schlachthof

Ein Teil des neuen Foyers der Technischen Sammlungen Dresden. Es enthält einen Museumsshop, die Kasse, Garderoben und Schließfächer.

Quelle: Dominik Brüggemann

Innerhalb des neuen Foyers befinden sich die Kasse, ein Garderobe, ein Museumsshop und ein kleiner Empfangsaal. Der bisherige historische Museumseingang soll künftig als Ausstellungsraum über Dresden als Metropole der Foto- und Kinoindustrie im 20. Jahrhundert dienen. Die Eröffnung ist für den Sommer angestrebt.

php45b7a31cf6201402281455.jpg

Blick in das neue Foyer der Technischen Sammlungen Dresden.

Zur Bildergalerie

php3136c2c05a201402281426.jpg

Einblicke in die Ausstellung "Cool X. Energie in einer digitalen Welt“ in den Technischen Sammlungen Dresden.

Zur Bildergalerie

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr