Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neue Dauerausstellung in der Dresdner Gedenkstätte Münchner Platz

Neue Dauerausstellung in der Dresdner Gedenkstätte Münchner Platz

Die Gedenkstätte Münchner Platz beschäftigt sich in ihrer neuen Dauerausstellung mit der Geschichte der politischen Justiz in Dresden von 1933 bis 1957. Unter dem Titel „Verurteilt.

Voriger Artikel
Klassik an anderen Orten: Pedro Andrade und die Europäische Kammerphilharmonie Dresden
Nächster Artikel
Skulpturen und Zeichnungen von Konstanze Feindt Eissner in der Galerie Félix in Dresden

Die Gedenkstätte Münchner Platz in Dresden.

Quelle: Dominik Brüggemann

Inhaftiert. Hingerichtet.“ sind mehr als 700 Exponate zu sehen, teilte die Gedenkstätte am Donnerstag mit. Zudem bieten Medienstationen in Bild und Ton Erfahrungsberichte von Zeitzeugen an.

Die Schau thematisiert die Rolle der Strafjustiz im Nationalsozialismus und in der frühen DDR, auch die Militärjustiz der sowjetischen Besatzungsmacht wird näher beleuchtet.Zum ersten Mal werde die Geschichte des Justizmissbrauchs in Dresden umfassend erzählt, hieß es.

Vom kommenden Dienstag (11. Dezember) an ist die Dauerausstellung für Besucher geöffnet.Das 1907 als Königlich-Sächsisches Landgericht eröffnete Gebäude diente jahrzehntelang als Gerichtsort, Haftanstalt und Hinrichtungsstätte. Das letzte Todesurteil am Münchner Platz wurde Ende 1956 von der DDR-Justiz vollstreckt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr