Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Neil Young rockt am 14. August das Dresdner Elbufer

Neil Young rockt am 14. August das Dresdner Elbufer

Die Filmnächte-Künstler-Familie in Dresden bekommt namhaften Zuwachs: Am 14. August um 20 Uhr werden Neil Young und seine Band Crazy Horse die Bühne am Elbufer betreten.

Voriger Artikel
Debatte um Schließung des Dresdner Verkehrsmuseums bis 2020
Nächster Artikel
Clemens Setz diskutiert im Hygiene-Museum mit einem Psychiater und einer Kritikerin über sein Buch "Indigo"

Neil Young kommt am 14. August ans Elbufer.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Der kanadische Rockstar macht im Rahmen seiner Welttournee „Alchemy“ Station in der Landeshauptstadt.

php30a60511b1201303071551.jpg

Neil Young und seine Band Crazy Horse kommen am 14. August zu den Filmnächten ans Elbufer.

Zur Bildergalerie

Neil Young blickt auf eine mehr als 40 Jahre währende Musikkarierre zurück und versteht es auch heute noch, sein Publikum mit alten und neuen Songs zu begeistern. Sein 1972 veröffentlichtes Album „Harvest“ machte den Kanadier zum Superstar. Zählt man die Produktionen mit Buffalo Springfield und CSN dazu, haben sich mittlerweile weit mehr als 40 Veröffentlichungen dazu gesellt.

Tickets für das Konzert von Neil Young & Crazy Horse sind ab Freitag an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr