Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Mimi Westernhagen kommt zu Nikolaus in die Scheune

Mimi Westernhagen kommt zu Nikolaus in die Scheune

Im Gegensatz zu anderen Promitöchter wie Paris Hilton oder Nicole Ritchie hat sich MiMi, die Tochter von Deutschrocker Marius Müller-Westernhagen eine eigene Karriere aufgebaut.

Voriger Artikel
1000 Jahre deutsch-polnischer Geschichte im Berliner Gropius-Bau
Nächster Artikel
"Boulevardtheater ist spießig" - Regisseur Matthias Kitter vor der Premiere von "FlowerPower"

Mimi Westernhagen

Quelle: PR

Am 6. Dezember kommt die Sängerin zu einem Konzert in die Scheune.

Im September 1985 in London geboren, spielte sie ihren ersten Auftritt mit 15 Jahren im 12 Bar Club. Schon von Beginn ihrer Karriere an sang sie selbstgeschriebene Songs. 2004 gründete MiMi mit drei Jungs die Band Battlekat. Geld brachte die Musik zunächst keines ein. Um nach dem Schulabschluss die Miete zahlen zu können, arbeitete sie als Model.

Thematisch reichen ihre Songs über das Gefühl von Einsamkeit, über das Schreiben von wichtigen Nachrichten bis zum Ende von Beziehungen.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr