Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Matthias Hartmann inszeniert Dostojewskis "Der Idiot" am Dresdner Staatsschauspiel

Narr unter Narren Matthias Hartmann inszeniert Dostojewskis "Der Idiot" am Dresdner Staatsschauspiel

Googelte man bis vor kurzem die beiden Begriffe "Dresden" und "Idiot", lauteten die Haupttreffer Pegida-Demonstranten und randalierende Dynamo-Anhänger. Auf die Plätze verwiesen werden beide inzwischen von Matthias Hartmanns Dostojewski-Inszenierung.

Voriger Artikel
Uraufführung "fuchs & freund" am Theater Junge Generation
Nächster Artikel
Die Semperoper holt "Cavalleria rusticana" und "Pagliacci" von Salzburg nach Dresden

Auch von den Jepantschinas wird Fürst Myschkin (André Kaczmarczyk) bestaunt: Cathleen Baumann (Alexandra), Rosa Enskat (Lisaweta) und Lieke Hoppe (Aglaja).

Quelle: Matthias Horn

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr