Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 0 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Marcel Beyer erhält Düsseldorfer Literaturpreis 2016

20.000 Euro Marcel Beyer erhält Düsseldorfer Literaturpreis 2016

Für seine Lyrik erhält der in Dresden lebende Schriftsteller Marcel Beyer den mit 20 000 Euro dotierten Düsseldorfer Sparkassen-Literaturpreis 2016. In seinem zuletzt erschienenen Lyrikband „Graphit“ beeindrucke Beyer mit seiner „Meisterschaft der gradlinigen, genauen Beobachtung“.

Voriger Artikel
Museen sollen menschliche Gebeine zurückgeben
Nächster Artikel
Thielemann neuer Schirmherr des Instrumentalwettbewerbes Markneukirchen
Quelle: Andre Kempner

Düsseldorf/Dresden. Für seine Lyrik erhält der in Dresden lebende Schriftsteller Marcel Beyer den mit 20 000 Euro dotierten Düsseldorfer Sparkassen-Literaturpreis 2016. Der mehrfach preisgekrönte Romanautor, Lyriker und Essayist („Flughunde“, „Putins Briefkasten“) finde in seinen Gedichten „einen fein schwingenden Ton“, der die Leser „auf die Reise zu inneren und äußeren Welten mitnimmt“, urteilte die Jury laut einer Mitteilung der Sparkasse vom Mittwoch. In seinem zuletzt erschienenen Lyrikband „Graphit“ beeindrucke Beyer mit seiner „Meisterschaft der gradlinigen, genauen Beobachtung“. Der Preis wird am 6. Juni in Düsseldorf verliehen. Unter den bisherigen Trägern des Düsseldorfer Literaturpreises sind Patrick Roth, Ulrich Peltzer, Ursula Krechel und Michael Köhlmeier.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr