Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kunstsammlungen präsentieren Neuzugänge des Kunstfonds Sachsen

SKD Kunstsammlungen präsentieren Neuzugänge des Kunstfonds Sachsen

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden präsentieren ab 10. März Neuzugänge des Kunstfonds Sachsen. 2015 hatte die Kulturstiftung des Freistaates 38 Werke von 27 jungen Künstlern erworben und damit den Bestand an zeitgenössischer Kunst erweitert.

Voriger Artikel
Giovanni di Lorenzo in Dresden: Kritik und Selbstkritik eines Chefredakteurs
Nächster Artikel
Choreographie für verstorbenen Mentor

Labor Güntzstraße 34

Quelle: Martin Förster, SKD

Dresden. Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden präsentieren ab 10. März Neuzugänge des Kunstfonds Sachsen. 2015 hatte die Kulturstiftung des Freistaates 38 Werke von 27 jungen Künstlern erworben und damit den Bestand an zeitgenössischer Kunst erweitert. Neben Malerei, Grafik, Fotografie und Videoarbeiten wurden erstmals auch Performances angekauft, darunter das Projekt „Vor Ihnen, das Meer — resp. der Asphalt, die Schäden …“ von Angelika Waniek, wie die Kunstsammlungen am Montag mitteilten. Die Künstlerin habe die Performance eigens für die Schau entwickelt und werde sie zur Eröffnung auch aufführen, hieß es.

Nach Angaben der Kunstsammlungen ist in der Ausstellung eine Auswahl von etwa 25 Arbeiten zu sehen. Bemerkenswert sei das ausgeprägte Interesse der Künstler für politisch-gesellschaftliche Fragen. Sie hätten sich unter anderem der Migration und den sozialen Veränderungen in der Gesellschaft gewidmet.

Für die Schau nutzt der Kunstfonds erstmals einen historischen und für lange Zeit verschlossenen Ort des Kunstgewerbemuseums: den ehemaligen „Orientalischen Raum“ in der Güntzstraße 34. Das Museum will ihn künftig als „Labor“ für experimentelle und zeitgenössische Aktivitäten verwenden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr