Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kulturstiftung schreibt Stipendien für sächsische Künstler aus

Kulturstiftung schreibt Stipendien für sächsische Künstler aus

Freiberuflich tätige Künstler mit Wohnsitz oder Schaffensmittelpunkt in Sachsen können sich für 2013 wieder um ein Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates bewerben.

Voriger Artikel
„August, das Starke Theater“ in Dresden trotzt dem Sommerloch mit zwei Premieren
Nächster Artikel
Das traditionelle Pieschener Hafenfest erlebt seine 40. Auflage

Symbolbild

Quelle: Dietrich Flechtner

Für Bildende Kunst, Darstellende Kunst und Musik sowie Film und Literatur werden je nach Bewerbungsfülle bis zu 44 Stipendien vergeben, teilte die Stiftung am Donnerstag in Dresden mit. Dafür stehen wieder rund 220 000 Euro zur Verfügung, sagte Stiftungssprecher Manuel Frey. Im Angebot sind auch Aufenthalte in Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn sowie New York, Columbus (Ohio) und Vietnam. Die Stipendiaten erhalten für sechs Wochen bis maximal ein Jahr zwischen 1000 und 1500 Euro monatlich. Bewerbungen mit konkretem Arbeitsvorhaben sind bis zum 1. Juli einzureichen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr