Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Kulturpalast-Architekt Wolfgang Hänsch gestorben

Kulturpalast-Architekt Wolfgang Hänsch gestorben

Wolfgang Hänsch, Architekt des Dresdner Kulturpalastes ist tot. Wie sei Stiefsohn Ray van Zeschau bestätigte, starb Hänsch am Montag. Er wurde 84 Jahre alt. Hänsch war neben dem Bau des Kulturpalastes auch an anderen Projekten wie dem Wiederaufbau der Semperoper oder der Rekonstruktion des Schauspielhauses tätig.

Voriger Artikel
Festival der Freien Szene in Dresden: Neue Synergien im alten Kraftwerk Mitte
Nächster Artikel
Serge Dorny wird neuer Intendant der Dresdner Semperoper

Der Dresdner Architekt Wolfgang Hänsch ist tot.

Quelle: dpa

Zuletzt sorgte er für Schlagzeilen, als er mit aller Macht den Umbau „seines“ Kulturpalastes verhindern wollte. In dem Umbau des Mehrzwecksaals zu einem reinen Konzertsaal sah er sein Urheberrecht als Architekt verletzt, verlor aber vor Gericht.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr