Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Kühler Auftakt für 46. Dixieland-Festival in Dresden

Musik Kühler Auftakt für 46. Dixieland-Festival in Dresden

 Das internationale Dixieland-Festival Dresden ist in seine 46. Saison gestartet. Zum Auftakt im Zoo zählten die Organisatoren am Sonntag etwa 4500 Besucher, die sich von empfindlich kühlen Temperaturen nicht abhalten ließen. Bis zum 22. Mai werden zu dem Festival 37 Bands und Solisten aus 8 Nationen in Dresden erwartet.

Archivbild

Quelle: dpa

Dresden.  Das internationale Dixieland-Festival Dresden ist in seine 46. Saison gestartet. Zum Auftakt im Zoo zählten die Organisatoren am Sonntag etwa 4500 Besucher, die sich von empfindlich kühlen Temperaturen nicht abhalten ließen. Bis zum 22. Mai würden zu dem Festival 37 Bands und Solisten aus 8 Nationen in Dresden erwartet, sagte Festivalsprecher Hendrik Meyer.

Höhepunkt ist traditionell am Abschlusswochenende die Jazzmeile zwischen Hauptbahnhof und Altstadt, bei der die Musiker auf acht Bühnen für Stimmung sorgen. Im vergangenen Jahr hatte das Dixieland-Festival den Angaben zufolge 450.000 Besucher angelockt. In diesem Jahr seien im Vorverkauf acht Prozent mehr Tickets abgesetzt worden als 2015, sagte Meyer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Acht Tage Jazz und Swing

Nach einem kühlen Auftakt am Pfingstwochenende wurde bei sommerlicher Hitze am Sonntag der Abschluss des 46. Dixieland Festivals gefeiert. Acht Tage lang wurde in Dresden gewippt, geswingt und gefeiert. In Zahlen heißt das: 37 Bands und Solisten, 331 Musiker aus neun Nationen, 23 Veranstaltungen und 63 Bühnen.

mehr
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr