Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Kevin Costner begeistert seine Fans im Dresdner Kulturpalast

Kevin Costner begeistert seine Fans im Dresdner Kulturpalast

Die meisten kennen Kevin Costner nur als Schauspieler - dass der US-Amerikaner auch gesangliche Qualitäten hat, bewies er am Freitagabend im Dresdner Kulturpalast.

Voriger Artikel
Informieren, Ausprobieren und Diskutieren am Mobilitätstag im World Trade Center
Nächster Artikel
Umbau des Militärmuseums in Dresden wird teurer

Kevin Costner & Modern West live im Dresdner Kulturpalast.

Quelle: Dietrich Flechtner

Zusammen mit der sieben Mann starken Modern West-Band gastierte der 56-Jährige in Dresden. Zu hören gab es für die Fans vor allem Songs aus dem aktuellen Costner-Album „From Where I Stand" aber auch zahlreiche ältere Stücke.

Nach der starken Vorband „The Alternate Routes", die mit 60er-Jahre-inspiriertem Rock und einigen überraschenden Ideen begeistern konnten, zeigte schließlich Costner sein Können am Mikro. Bekanntgeworden mit Filmen wie „Der mit dem Wolf tanzt" oder „Bodyguard", hat vor einigen Jahren auch die Country-Musik für sich entdeckt. Zwar ist die Stimme nicht überragend, den vielen Fans im fast ausverkauften Kulturpalast gefiel der Auftritt jedoch hervorragend.

Vor allem gen Ende der rund 90-minütigen Show, als Kevin Costner das bis dahin sitzende Publikum nach vorn an den Bühnenrand holte, stellte sich beste Live-Atmosphäre ein. Den Höhepunkt bildete schließlich das Finale mit dem Song „Superman" vom aktuellen Album.

JaJa / sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr