Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Schneefall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Kehlkopfentzündung: Sänger Quasthoff pausiert - Fünf Auftritte in Dresden abgesagt

Kehlkopfentzündung: Sänger Quasthoff pausiert - Fünf Auftritte in Dresden abgesagt

Bassbariton Thomas Quasthoff muss aus gesundheitlichen Gründen alle Auftritte bis Jahresende absagen. Dazu gehören auch fünf Auftritte in Dresden. Nach einer hartnäckigen Kehlkopfentzündung habe sich der Sänger „auf ärztliches Anraten hin entschieden, bis zum Ende des Jahres zu pausieren“, teilte sein Management am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Die Sächsische Staatskapelle und Christian Thielemann beendeten in Berlin ihre Tournee
Nächster Artikel
Ermäßigung bei Dresden-Musical in der Staatsoperette

Bass-Bariton Thomas Quasthoff muss nach einer hartnäckigen Kehlkopfentzündung alle Auftritte für dieses Jahr absagen - auch fünf in Dresden. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Die Krankheit sei ausgeheilt und es gehe ihm gut, bestätigte die Wiener Managerin des 51-jährigen Künstlers der Nachrichtenagentur dpa. „Er braucht aber viel Zeit und Geduld, um die Stimme wieder aufzubauen.“

„Er singt nicht wie geplant beim traditionellen Adventskonzert in der Frauenkirche“, sagte Grit Jandura von der Stiftung Frauenkirche der dpa. Von der Absage betroffen sind außerdem vier weitere Konzerte mit der Dresdner Staatskapelle in dem wiederaufgebauten Gotteshaus im Advent. Quasthoff „möchte seiner Stimme die notwendige Zeit zur Rekonvaleszenz und Erholung geben und freut sich, zu Beginn des kommenden Jahres wieder in gewohnter Form aufs Podium zurückzukehren“, betonte die Agentur.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr