Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Internationale Stars kommen am Sonnabend zum Dresdner Drum & Bass Festival

Internationale Stars kommen am Sonnabend zum Dresdner Drum & Bass Festival

Hochkarätige Schlagzeuger und Bassisten versammeln sich am Sonnabend in Dresden. Beim Dresdner Drum & Bass Festival zeigen sie bei Workshops und Konzerten ihr Können.

Voriger Artikel
Hygiene-Museum Dresden: Alte Meister und moderne Fotos im Dialog
Nächster Artikel
Doppeljubiläum: Die Alte Zionskirche in Dresden wird 100, die neue 30 Jahre

Hochkarätige Schlagzeuger und Bassisten versammeln sich am Sonnabend in der Scheune in Dresden beim Dresdner Drum & Bass Festival.

Quelle: Dominik Brüggemann

Die Veranstalter um Robert Eisfeldt und Matthias Barthel legen in diesem Jahr erstmals ein Augenmerk auf Bassisten. Seit 2007 standen ausschließlich Schlagzeuger im Fokus. Dieses Jahr werde das Zusammenspiel von Schlagzeug und Bass beäugt.

Der Ungar Gergo Borlai habe sich schon vor einiger Zeit ins Herz der Bass-Legende Gary Willis getrommelt. Gemeinsam zeigen sie die Geheimnisse ihres Zusammenspiels und geben noch ein kleines Konzert obendrauf, kündigten die Veranstalter an. Die Sido-Rhythmusgruppe Jan Pfennig/Stefan Fuhr wird einige Hip Hop Skills vorführen und erklären. Die Dresdner Musiker Heiko Jung und Tom Götze beleuchten das Thema Improvisation und Interaktion zwischen Drums und Bass.

Als Höhepunkt kündigen die Veranstalter das Konzert von Headfake an. Die Musiker Doug Wimbish und Will Calhoun kommen nur für dieses Festival aus New York angereist. Wimbish und Calhoun spielten unter anderem mit Größen wie Grandmaster Flash, B.B. King, Falco und Robbie Williams. Mit zahlreichen Extras wie einer Bass- und Percussion-Bühne, einer Drum-Werkstatt, Kinderprogrammen, verschiedenen Wettbewerben und zahlreichen brancheninternen Ausstellern locken die Veranstalter zu einem umfassenden Festival in die Scheune. Insgesamt 16 Workshops und Performances sowie vier Konzerte, verteilt auf vier Bühnen, stehen auf dem Programmplan.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr