Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Immer wieder ohne Worte: Tom Quaas über alte und neue Projekte in Dresden

Immer wieder ohne Worte: Tom Quaas über alte und neue Projekte in Dresden

Es gibt Aufführungen, die schaut man sich überhaupt gern und mit viel Vergnügen auch ein weiteres Mal an. Weil beispielsweise die Qualität der Mitwirkenden wie auch die Faszination der Spielstätte so verführerisch ist, dass es immer wieder Neues zu entdecken gibt.

Voriger Artikel
Dresdner Museumsdirektor Fischer fordert mehr Spielraum für kulturelle Institutionen
Nächster Artikel
Ein kluger Abend mit dem Ring-Trio und Norbert Leisegang im Festspielhaus Dresden-Hellerau

Tom Quaas (M., mit Zylinder) als Direktor einer Schauspieltruppe, die ein gefundenes "Faust"-Buch pantomimisch umsetzt.

Quelle: PR

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr