Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
HfBK Dresden zeigt am Wochenende zahlreiche Diplomarbeiten

HfBK Dresden zeigt am Wochenende zahlreiche Diplomarbeiten

Die Hochschule für Bildende Künste (HfBK) in Dresden stellt am Wochenende insgesamt 49 Abschlussarbeiten ihrer Diplomstudenten aus. Ab Freitag 19 Uhr sind im Akademiegebäude vor allem groß angelegte räumliche Ensemble zu sehen.

Voriger Artikel
Technische Sammlungen Dresden zeigen Projektor des Kristallpalastes
Nächster Artikel
Dresdner Kraszewski-Museum ist gesichert – neue Ausstellung startet am 28. Juli

Stephanie Lüning will zur Vernissage im Hof der Hochschule einen Schaumberg wachsen lassen.

Quelle: HfBK Dresden

Die angehenden Künstler, 23 Männer und 25 Frauen, arbeiteten mit unterschiedlichen Medien - neben Malerei und Grafik auch technisch erzeugte Bilder.

Das Spektrum reicht dabei von Malerei, Skulptur, Grafik und Fotografie über Videokunst und Filme bis zu Installationen und einem Schaumberg, den Stephanie Lüning zur Vernissage im Hof der Hochschule wachsen lässt. Zudem werden DJs für akustische Untermalung sorgen.

php98976c42d1201207121234.jpg

245 Künstler aus 33 Nationen präsentieren zur Ostrale auf dem historischen Hans-Erlwein-Schlachthofgelände ein umfassendes Spektrum zeitgenössischer Kunst.

Zur Bildergalerie

Die verschiedenen Arbeiten werden im Oktogon, im Senatssaal und in zehn Atelierräumen gezeigt. Der Eintritt für die Diplomausstellung ist frei. Am Freitagabend sowie am Samstag pendeln zudem Shuttlebusse zwischen der Hochschule und dem Gelände der Ostrale.

sl / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr