Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Hamburg und Dresden zeigen gemeinsame Dionysos-Ausstellung

Hamburg und Dresden zeigen gemeinsame Dionysos-Ausstellung

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und das Bucerius Kunst Forum in Hamburg zeigen 2013/14 eine gemeinsame Dionysos-Ausstellung. Die Schau „Dionysos - Rausch und Ekstase“ wird vom 3. Oktober 2013 bis 12. Januar 2014 in Hamburg und vom 8. Februar bis 10. Juni 2014 in Dresden zu sehen sein, teilte das Bucerius Kunst Forum am Montag in Hamburg mit.

Voriger Artikel
150 Kinder und Jugendliche haben eine "tierische Revue" uraufgeführt - in der Dresdner Semperoper
Nächster Artikel
Internationales Pantomimefestival Dresden wird 30 Jahre alt

Dionysos van Everdingen: Bacchus und Ariadne

Quelle: Bucerius Kunst Forum

Mit rund 120 Exponaten aus allen Epochen will die Ausstellung die „lebenspralle, ausgelassene Sphäre des Dionysischen vergegenwärtigen“: Dionysos, dem Gott des Weines, der Freude, der Fruchtbarkeit und der Ekstase, widmeten Künstler seit der Antike eine eigene Ikonographie. Die Ausstellung verfolge die Darstellung der antiken Gottheit vom 5. Jh. v. Chr. bis in die Gegenwart. Es handele sich um den bislang umfangreichsten Überblick zu diesem Thema, der auch alle Medien umfasse - Skulpturen, Vasen, Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafik.

Ausgangspunkt sind etwa 30 Werke aus Dresden, darunter die berühmten antiken Skulpturen einer Tanzenden Mänade und des Tanzenden Satyrs. Dazu kommen Gemälde von Peter Paul Rubens, Anthonis van Dyck, Guido Reni und anderen. Die Dresdner Bestände werden für die Ausstellung durch rund 90 Leihgaben aus internationalen Sammlungen ergänzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr