Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+
Für den 21. Bautzener Theatersommer nutzt Lutz Hillmann den Defa-Tonfall der Olsenbande

Dänen lügen nicht Für den 21. Bautzener Theatersommer nutzt Lutz Hillmann den Defa-Tonfall der Olsenbande

Die Olsenbande kehrt zurück – nach Bautzen, auf den Hof der Ortenburg. Dort destilliert sich Lutz Hillmann, Intendant des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters, aus den 13 bis 14 Filmen (Puristen streiten sich ob der Echtheit des letzten) eine eigene Fassung, die sich „Die Olsenbande und der Hintermann“ nennt.

Voriger Artikel
Staatskapelle Dresden spielt „Symphonie der Menschlichkeit“
Nächster Artikel
Amalaya bringen die arabisch-jüdische Musiktradition ins Societaetstheater

Die „Bautzner“ Olsenbande mit István Kobjela (Benny), Olaf Hais (Egon), Katja Reimann (Yvonne) und Rainer Gruß (Kjeld, v.l.)

Quelle: Theater Bautzen

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr