Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Freundeskreis schenkt Galerie Neue Meister Havekost-Gemälde

Freundeskreis schenkt Galerie Neue Meister Havekost-Gemälde

Die Freunde der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben das Gemälde „Sommerwiese, B 11/12“ von Eberhard Havekost für die Galerie Neue Meister erworben. Mit der Schenkung würdigt Museis Saxonicis Usui (MSU) das Wirken des Direktors Ulrich Bischoff, der Ende März nach fast 20 Jahren im Amt in den Ruhestand geht.

Voriger Artikel
Deutsches Hygiene-Museum in Dresden verlängert Ausstellung „C’est la vie – Das ganze Leben“
Nächster Artikel
Dresdner Ausbildungseinrichtung lädt erstmals zu den Dresdner Meisterkursen Musik

Der Dresdner Maler Eberhard Havekost.

Quelle: Dietrich Flechtner

Er habe die Galerie Neue Meister richtungsweisend für die Kunst der Gegenwart geöffnet, sagte Vereinsvorstand Petra von Crailsheim laut Mitteilung der Kunstsammlungen vom Donnerstag. Die Freunde lobten Bischoffs Engagement für zeitgenössische und internationale Kunstpositionen in der Stadt. Durch seinen Spürsinn konnte MSU wichtige Positionen für das Albertinum ankaufen wie 2007 „Marble Door“ des chinesischen Künstlers Ai Weiwei.

Havekost stammt aus Dresden, lebt und arbeitet in Berlin. Mit seiner kühlen, von modernen Medien inspirierten Malerei zählt er zu den angesehensten jungen deutschen Künstlern. „Sommerwiese B 11/12“ ist ein experimentelles Bild, das mit dem Zufall spielt. Es entstand bei der Arbeit an anderen Werken durch die Pinselausstreichungen während des Malens. Die Anordnung von Farben erinnert an das Leuchten einer Blumenwiese. Die Galerie Neue Meister besitzt bisher zwei Havekost-Gemälde und das Kupferstich-Kabinett eine Studie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr