Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Freistaat kündigt Vertrag von Serge Dorny für die Semperoper Dresden

Freistaat kündigt Vertrag von Serge Dorny für die Semperoper Dresden

Serge Dorny wird doch nicht Intendant der Dresdner Staatsoper. Wie das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst mitteilte, wurden die vertraglichen Verbindungen mit sofortiger Wirkung beendet.

Voriger Artikel
Christine Mielitz inszeniert wieder in der Semperoper: Schostakowitschs "Moskau, Tscherjomuschki"
Nächster Artikel
Das verhinderte Interview: Erinnerungen an den Dresdner Maler Wilhelm Rudolph
Quelle: Sebastian Kahnert/dpa. Montage: Eylert.

Dorny hätte sein Amt in Dresden am 1. September antreten sollen.

Es habe unterschiedliche Vorstellungen über die Führung des Hauses gegeben, teilte das Ministerium mit. Dorny habe „entgegen seinen Zusagen in den vergangenen Monaten leider kein Klima des gedeihlichen und vertrauensvollen Miteinanders mit den Mitarbeitern“ etablieren können, so Ministerin Sabine von Schorlemer. „Um Schaden von der Oper im In- und Ausland abzuwenden, sehen wir zu einer sofortigen Kündigung keine Alternative mehr.“

dpaf3122f055f1379489401.jpg

Serge Dorny wird nicht Intendant der Dresdner Staatsoper.

Quelle: dpa

Dorny sei nicht bereit gewesen, sich auf die vorliegenden Bedingungen einzulassen und die Entscheidungsprozesse im Haus zu akzeptieren. „Entscheidungen wurden unangemessen kommuniziert, die Verantwortlichen nicht eingebunden und der Betriebsfrieden dadurch nachhaltig gestört“, teilte das Ministerium mit. Vermittlungsangebote habe Dorny mehrfach ausgeschlagen.

Dorny, der im September 2013 einen Fünfjahresvertrag unterschrieben hatte, sollte die Nachfolge von von Ulrike Hessler antreten, die im Sommer 2012 im Alter von 57 Jahren einem Krebsleiden erlag. Seither hatte der Kaufmännische Direktor Wolfgang Rothe die Geschäfte geführt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr