Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Erstmals wieder Dresdner Palucca-Schüler bei Tänzernachwuchswettbewerb

Erstmals wieder Dresdner Palucca-Schüler bei Tänzernachwuchswettbewerb

Beim weltgrößten Wettbewerb für Nachwuchstänzer, dem Youth America Grand Prix, sind erstmals seit 2009 wieder Eleven der Dresdner Palucca Hochschule für Tanz dabei.

Voriger Artikel
Gala unter 114 Kuppeln - Jubel für die Dresdner Philharmonie in Abu Dhabi
Nächster Artikel
Blick nach Osten: Staatskapelle Dresden mit russischer Saison

Beim weltgrößten Wettbewerb für Nachwuchstänzer, dem Youth America Grand Prix, sind erstmals seit 2009 wieder Eleven der Dresdner Palucca Hochschule für Tanz dabei.

Quelle: dpa

Mit Larissa Oliviera Machado, Anthony Bachelier und Johannes Goldbach fliegen zwei Studenten und ein Schüler zum Halbfinale nach New York, wie die Einrichtung am Dienstag mitteilte. Sie hatten sich im Vorentscheid gegen tausende Mitbewerber aus der ganzen Welt durchgesetzt und werden ab dem 3. April in der US-Metropole eine Woche lang mit der Konkurrenz trainieren. Die Jury entscheidet nach zwei Präsentationen, wer am 9./10. April im Finale ist.

Der Wettbewerb wurde 1999 von früheren Tänzern des Moskauer Bolschoi Balletts gegründet und hat jährlich tausende Teilnehmer aller Nationalitäten zwischen neun und 19 Jahren.

dpa/sn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr