Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdner fährt für Fotoreise "Deutschland abgelichtet" quer durch die Republik

Dresdner fährt für Fotoreise "Deutschland abgelichtet" quer durch die Republik

Der Dresdner Moritz Kertzscher lichtet Deutschland ab. Unberührte Orte und bekannte Bauwerke sucht der 25-Jährige besonders gerne für seine Motive, die langfristig gesammelt in einem Bildband erscheinen sollen.

Voriger Artikel
Landesfotoschau im Neustädter Bahnhof in Dresden zeigt 100 Fotos
Nächster Artikel
Dresdner Kreuzchor sucht junge Talente

"Deutschland abgelichtet": Die Autobahnbrücke Weißeritztalbrücke bei Dresden.

Quelle: Moritz Kertzscher

Freiberuflich nutzt er seine Freizeit für die Fotografie. Seine Arbeit als Mediengestalter in Leipzig lässt er jedoch an Wochenenden regelmäßig ruhen und dann fährt er für sein aktuelles Fotoprojekt „Deutschland abgelichtet“ quer durch die Republik. Für den Auftakt ging es 1200 Kilometer von Hamburg über Berlin bis nach München.

php8844ecfc8b201303031708.jpg

Moritz Kertzscher fotografiert während der Fotoreise "Deutschland abgelichtet" in der ganzen Republik.

Zur Bildergalerie

In Sachsen hat er bereits etliche Motive gesammelt. Neben der Frauenkirche löst er seine Kamera auch bei unbekannteren Gebäuden aus. Im Nebel versunkene Kirche, über Berge thronende Burgen oder illuminierte Autobahnbrücken – seine Motivwahl ist breit gefächert. So ergibt sich ein Werk, das langfristig eine spannende Sicht auf die Vielfalt in Deutschland geben soll.

Technisch probiert er selbst noch viel aus. Einige Tipps hält er dennoch parat. „Man sollte mit Linien arbeiten. Ich mag es, wenn Objekte in den Hintergrund rücken und im Vordergrund trotzdem etwas passiert“, so Kertzscher. Ein weiterer Teil der Fotoreise ist bereits geplant. Von Rügen aus soll es entlang der Alleenstraße bis nach Konstanz gehen – die Kamera selbstverständlich immer parat.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr